• Mit einem Klick zu den nächsten Terminen:

    • Die Schuhfabrik unterstützt Erklärung der Vielen!

      Mit dieser Erklärung wollen die Unterzeichnenden den Zusammenhalt in Kunst und Kultur als Teil der Zivilgesellschaft gegen populistische sowie völkisch-nationale Strömungen deutlich artikulieren. Wir Kunst- und Kulturschaffende setzen mit dieser Erklärung ein gesellschaftspolitisches Signal, das in unsere tägliche Praxis eingreift.

      … hier weiterlesen!

    The Wall – Eindrücke aus Palästina

    220

    Fotoausstellung von Ursula Mindermann

     

    Palästina, ein besetztes Land. Gibt es für die Menschen dort eine Normalität mit der Mauer? Ist ein Alltag trotz Ausnahmesituation möglich?
    Die Fotografin Ursula Mindermann ist in den vergangenen zwei Jahren ganze fünf Mal mit ihrer Kamera von Telgte nach Palästina gereist.
    In ihren Fotos stellt sie die Menschen Palästinas in den Mittelpunkt. Menschen die tagtäglich mit einer Mauer und einer Besetzungsmacht leben.

    Zu sehen ist die Ausstellung auf der Etage Eins des Bürgerzentrum Schuhfabrik vom 19. Januar – 14. Februar.

    Die Veranstaltung wird unterstützt durch das Bundesministerium des Innern aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

    Ministerium des Innern

     

    • Aufnahme in den Verein:

      Sie wollen uns unterstützen und Teil des Vereins sein? Dann können Sie folgenes Dokument ausfüllen und uns zukommen lassen! Aufnahme in den Verein

    • Bald bei uns:

    • Anmeldung zum Newsletter!

      Ein klick auf diesen Link hier führt dich zum Anmeldeformular für unseren Newsletter:
      Anmeldeformular Newsletter