• Bei Interesse bitte melden!

      Der Chor „Terz“ in der Schuhfabrik sucht einen neuen Chorleiter. Bei Interesse meldet euch gerne in der Schuhfabrik unter 02382-3005 bei Helene Fister!

    • Transparent „Krieg ist NIEMALS eine Lösung.“

    • Die Schuhfabrik unterstützt Erklärung der Vielen!

      Mit dieser Erklärung wollen die Unterzeichnenden den Zusammenhalt in Kunst und Kultur als Teil der Zivilgesellschaft gegen populistische sowie völkisch-nationale Strömungen deutlich artikulieren. Wir Kunst- und Kulturschaffende setzen mit dieser Erklärung ein gesellschaftspolitisches Signal, das in unsere tägliche Praxis eingreift.

      … hier weiterlesen!

    Jugendtheater in der Schuhfabrik

    Die letzten beiden Aufführungen des in diesem Projekt entstandenen Stücks „Vergesst den Schweigefuchs. Jetzt reden wir!“ finden statt am 07.02. um 19.30 Uhr in der Schuhfabrik und am 16.02. um 17.00 Uhr im Theater am Wall in Warendorf. Jeweils zusammen mit dem Stück „Das Boot ist voll“ des Ensembles vom Theater am Wall. Nähere Infos auf unserer Veranstaltungsseite.

    Gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben! Eine Idee vom Glück.“, die Stadt Ahlen und den Lions Club kostenlos.

     

     

     

    • Aufnahme in den Verein:

      Sie wollen uns unterstützen und Teil des Vereins sein? Dann können Sie folgenes Dokument ausfüllen und uns zukommen lassen! Aufnahme in den Verein

    • Bald bei uns:

    • Anmeldung zum Newsletter!

      Ein klick auf diesen Link hier führt dich zum Anmeldeformular für unseren Newsletter:
      Anmeldeformular Newsletter