• Infos zu Öffnungszeiten:

      Liebe Gäste,

      am Freitag, dem 20. September schließt unsere Kneipe ab 14 Uhr (Nach dem Mittagstisch) auf Grund einer geschlossenen Gesellschaft!

      – Das Team der Schuhfabrik

    • Mit einem Klick zu den nächsten Terminen:

    • Die Schuhfabrik unterstützt Erklärung der Vielen!

      Mit dieser Erklärung wollen die Unterzeichnenden den Zusammenhalt in Kunst und Kultur als Teil der Zivilgesellschaft gegen populistische sowie völkisch-nationale Strömungen deutlich artikulieren. Wir Kunst- und Kulturschaffende setzen mit dieser Erklärung ein gesellschaftspolitisches Signal, das in unsere tägliche Praxis eingreift.

      … hier weiterlesen!

    Erbmasse Kunst – Teil 2

    Immer mehr Menschen erben Kunstwerke von den Eltern, Verwandten, Freunden, Be-
    kannten und wissen nicht genau, wie sie mit dieser Erbmasse umgehen sollen.
    Was für einen Wert hat ein Kunstwerk, welchen ideellen und welchen monetären? Hat es
    vielleicht einen unbekannten Wert? Wird es auf den Dachboden gestellt oder ausgestellt?
    Darf ich das Kunstwerk verändern, wenn es mir so nicht gefällt? Welche Verantwortung
    obliegt mir als Erben gegenüber dem Werk? Und wie gehe ich damit um?

    Aufruf!

    Du bist herzlich eingeladen, sich mit einem geerbten Kunstwerk an der 2. Ausstellung
    zum Thema Erbmasse Kunst unter dem Motto „Ist das Kunst oder kann das weg?
    Wir machen Ernst!“ zu beteiligen. Jeder kann geerbte Kunstwerke, die der eigenen
    Meinung nach Kunst sind, egal ob Malerei, Fotografie, Zeichnung, Porzellan oder andere
    Objekte,  bis zum 10. Februar 2015 zu den Bürozeiten im Bürgerzentrum vorbeibringen.
    Alle Werke werden ausgestellt.

    Flyer_Ermasse_vorne_kl

    Ausstellung „Ist das Kunst oder kann das weg? Wir machen Ernst!“

    Ausstellungszeitraum: 12.02. –  12.03.2015
    Ausstellungsraum etage eins, Bürgerzentrum Schuhfabrik, Königstraße 7, 59227 Ahlen

    Herzliche Einladung zur Eröffnung am Donnerstag, 12.02.2015 um 19 Uhr
    Einführende Worte über die Erbmasse Kunst und das Erbrecht von Renate Bartsch RA

    Weitere Aktionen im Rahmen dieser Ausstellung:

    Samstag, 21.02.2015 von 15 -17 Uhr
    Aktion WERTermittlung
    durch Dr. Stephan Trescher – Kunsthistoriker – Leiter Galerie Münsterland, Emsdetten
    Dr. Silke Köhn & Dr. Oliver Gradel – Kunst- und Antiquitätensachverständigen

    Samstag, 07.03.2015 von 15 -17 Uhr
    Aktion Büro für „POSITION UND DISPOSITION“
    mit Ruppe Koselleck – Konzeptkünstler
    Siehe auch unter: http://weltkulturerbebilder.blogspot.de/

    Donnerstag, 12.03.2015 um 19 Uhr
    Finissage undTransAktion Abhängung und freiwillige Neuverteilung der Erbkunst

    Alle Aktionen finden auf der etage eins im Bürgerzentrum Schuhfabrik statt.

    Kontakt:
    Bürgerzentrum Schuhfabrik Ahlen | Königstraße 7 | 59227 Ahlen | Tel. 02382-3005
    info@schuhfabrik-ahlen.de | www.schuhfabrik-ahlen.de

    Weitere Infos unter: www.zeigesokultur.de

     

     

    • Aufnahme in den Verein:

      Sie wollen uns unterstützen und Teil des Vereins sein? Dann können Sie folgenes Dokument ausfüllen und uns zukommen lassen! Aufnahme in den Verein

    • Bald bei uns:

    • Anmeldung zum Newsletter!

      Ein klick auf diesen Link hier führt dich zum Anmeldeformular für unseren Newsletter:
      Anmeldeformular Newsletter