8. Oktober 2016 | Purpendicular sind die jungen Deep Purple

    purpendicuar081016poster

    Pur.pendicular erweisen Deep Purple die Ehre

    Deep Purple wird seit den 70er Jahren als eine der innovativsten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten gefeiert. Ihre Musik ist gekennzeichnet durch die Ausgewogenheit zwischen genialer Musikalität und monumentaler Einfachheit. Klassiker wie Child in time, Black night, Smoke on the water, Woman from Tokyo und Hush sind Zeugnis dafür.

    Alles gute Gründe ihre Musik auch in Ahlen hörbar zu machen, mit der angesagtesten Deep Purple Tribute Band: Pur.pendicular. Das Konzert findet am Samstag, dem 08. Oktober ab 20.00 Uhr im Bürgerzentrum Schuhfabrik in der Königstraße 7 in Ahlen statt. Die Band Pur.pendicular, die im vergangenen Jahr mit Ian Paice in der Schuhfabrik auftrat und seitdem viele weitere Shows in ganz Europa mit ihm bestritt, wurde von ihm und Joe Lynn Turner sogar als “bester Deep Purple Tribute der Welt” bezeichnet. Sie besitzt die Fähigkeit, die einzigartige Magie von Deep Purple, die für den Erfolg der legendären Rockband verantwortlich ist, bei jedem Auftritt live zu vermitteln. Selbst Ritchie Blackmore sagt „Pur.pendicular ist eine exzellente Band“ und Roger Glover meinte nach seiner Performance mit Pur.pendicular in Basel 2012 „Sie klingen frisch und es ist eine große Freude mit ihnen zu spielen“. Pur.pendicular wurde 2007 von dem irishen Sänger Robby Thomas Walsh gegründet. Er lernte seinen Gesang von Sängern wie Ian Gillan, Robert Plant, David Coverdale, mit einer großen Liebe für Blues, Rock N Roll, Hard Rock und Soul.

    Seitdem hat er in seiner Band immer wieder hochklassige Musiker (Valerio Dossini (I): Gitarre, Martin Dreher (D): Bass, Corrado Solarino (I): Hammonds Keyboards, Thibault Flahaut (F): Drums) um sich scharen können. Die Virtuosität der einzelnen Instrumentalisten, sowie deren Gefühl und Liebe zur Musik von Deep Purple machen dies Konzerterlebnis erst möglich. Pur.pendicular waren bereits auf Tour in vielen Ländern: u.a. Polen, Bulgarien, Spanien, Österreich, Ungarn, Frankreich, Holland, Schweiz, Russland und Deutschlandund viele weitere Länder werden in der Zukunft dazu kommen. Ihre CD “This is the thing” aus dem letzten Jahr verkörpert auf höchstem Niveau alles was diese Classic Rock Band ausmacht. Ihre Konzerte sind ein Ereignis!

    Tickets sind in der Gastronomie oder im Internet www.schuhfabrik-ahlen.de im Vorverkauf für 15,-€ erhältlich. An der Abendkasse kosten sie 17,-€. Mehr Infos unter http://purpendicular.eu

     

     

    Auf diese Bands können sich die Musikfreunde in der Schuhfabrik schon freuen:  22.10. Marie Solheim (N), Nic Koray, 29.10. Les Brünettes (A Capella), 05.11. The Watch (I) performs Genesis´ “The lamb lies down on broadway”, 03.12. Tres Amigos, 17.12. Best of BOWIE (DK).

    purpendicuar081016


    28. März 2015 | Ian Paice & Purpendicular im Clubkonzert (Ausverkauft!)

     

    IanPaicePurpendicular280315-e1417528770148 Kopie

    Ian Paice ist der legendäre Drummer von Deep Purple. Am Samstag, dem 28. März 2015 ist er zusammen mit Purpendicular in der Ahlener Schuhfabrik live und ganz nah zu erleben. Da wird keine Videoleinwand benötigt, denn Ian Paice wird nur wenige Meter vom Publikum entfernt seine einzigartige Spielweise aufführen. Deep Purple wird seit den 70er Jahren als eine der innovativsten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten gefeiert und daran hat das Drumming von Paice einen großen Einfluss. Ihre Musik ist gekennzeichnet durch die Ausgewogenheit zwischen genialer Musikalität und monumentaler Einfachheit.

    Klassiker wie Child in time, Black night, Smoke on the water, Woman from Tokyo und Hush sind Zeugnis dafür. Die Band Purpendicular, die von Ian Paice und Joe Lynn Turner sogar als “bester Deep Purple Tribute der Welt” bezeichnet wurde, besitzt die Fähigkeit, die einzigartige Magie von Deep Purple, die für den Erfolg der legendären Rockband verantwortlich ist, bei jedem Auftritt live zu vermitteln. Selbst Ritchie Blackmore sagt „Purpendicular ist eine exzellente Band“ und Roger Glover meinte nach seiner Performance mit Purpendicular in Basel 2012 „Sie klingen frisch und es ist eine große Freude mit ihnen zu spielen“. Karten sind ab sofort im Vorverkauf ohne weitere Gebühren für 32,-€ auf dieser Seite oder in der Kneipe der Schuhfabrik zu erwerben. Da der Saal eine limitierte Kapazität hat, sollten Fans schnell zugreifen, um dabei sein zu können. An der Abendkasse kostet der Eintritt 35,-€, wenn noch Tickets erhältlich sind.