Christoph Tiemann & Theater ex libris: Eine Studie in Sherlock. Live-Hörspiel!

Reist mit Theater ex libris ins viktorianische London!Das stimmgewaltige Ensemble um Schauspieler Christoph Tiemann präsentiert die Original-Kurzgeschichten nach Sir Arthur Conan Doyle als spannendes Live-Hörspiel. Am Samstag, dem 12. Oktober ab 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) gastieren sie in der Schuhfabrik. Es stehen lediglich 80 Sitzplätze zur Verfügung!Schon oft wurde Sherlock Holmes verfilmt – doch selten hat man sich die Geschichten von Holmes-Erfinder Conan Doyle zum Vorbild genommen.

In dem ersten Live-Hörspiel der Sherlock-Holmes-Reihe werden Teile des Holmes-Romans „Ein Studie in Scharlachrot“ mit den Kurzgeschichten „Das gefleckte Band“ und „Der Mann mit der
entstellten Lippe“ zu einem aufregenden Abenteuer verbunden. So erfahren die Zuhörenden wie die ungewöhnlichste Wohngemeinschaft Londons überhaupt zustandekommt und wie der aus Afghanistan zurückgekehrte John Watson erst langsam das Geheimnis seines neuen Mitbewohners ergründet. Treffen Sie in der Baker Street illustre Klienten, verschlagene Verbrecher und natürlich das berühmteste Detektivduo der Welt: Sherlock Holmes und Dr. Watson. Eine szenisch abgestimmte Bild-Projektion entführt das Publikum auch visuell in das London der viktorianischen Zeit; die improvisierte Live-Musik unterstreicht die Stimmung jeden Moments.

Christoph Tiemann ist ein ebenso leidenschaftlicher wie lebendiger Sprecher und Vorleser. Er genießt die Sprache, zelebriert deren Rhythmus, Farbe und Melodie und lässt diesen Genuss auch für seine Hörer spürbar werden. Er variiert geschickt Ton und Tempo – so gelingt es ihm immer, die Zuhörer mit auf die Reise durch den Text zu nehmen. Tiemann ist seit mehr als zehn Jahren Autor und Sprecher beim Westdeutschen Rundfunk. Seit 2014 steht er auch für das WDR-Fernsehen mit seiner Reihe “Tiemann testet” vor der Kamera.

Ein Ensemble extrem wandlungsfähiger Sprecher, Live-Musik und sorgfältig ausgewählte, auf die Handlung abgestimmte Bilder – das ist das Rezept, mit dem das Theater ex libris Literatur als Live-Hörspiele auf die Bühne bringt. Dadurch wird im jedem Zuhörenden sein ganz eigenes Kino im Kopf erschaffen.

Tickets sind in der Gastronomie bis Freitag und auf events.schuhfabrik-ahlen.de bis Mittwoch vor der Veranstaltung im Vorverkauf für 18,-€ erhältlich. An der Abendkasse kosten sie 22,-€.

Auf diese Veranstaltungen könnt ihr euch schon freuen: Fr. 18.10. Tiger Bonesaw (CD Release Konzert), Sa. 09.11., RUMBLElight Newcomerfestival, Fr. 15.11., Big Band Night mit UniJAZZity, Big Band der Schule für Musik, Orchesester des Städt. Gymnasiums, Sa. 14.12., Queen May Rock (Tribute Queen).

Wann: 12. Oktober 2024

Uhrzeit: 20.00 Uhr

« zurück zur letzten Seite

« Kommende Veranstaltungen

« Veranstaltungsarchiv