El Cachivache Quinteto sind DIE argentinische Tangogruppe!

 

El Cachivache Quinteto aus Argentinien ist derzeit eine der beliebtesten Tango-Gruppen und ist in der Weltmusik-Szene weltweit anerkannt. Die Gruppe, die manchmal „Tango Punk“ genannt wird, zeichnet sich durch ihren unbestreitbar kreativen, originellen und sehr „tanzbaren“ Stil aus. Am Freitag, dem 10. Mai ab 20.00 Uhr gastiert El Cachivache Quinteto im Rahmen ihrer Europatournee in der Ahlener Schuhfabrik und lädt zur Milonga ein.

Im Jahr 2008 verbinden sich zwei in Spanien lebende argentinische Musiker, Vito Venturino (Gitarre) und Pablo Montanelli (Piano), wieder mit ihren Porteñe-Wurzeln und bilden die Gruppe El Cachivache Quinteo. Sie erregen in Europa und Asien schnell Aufmerksamkeit für ihren sehr unverwechselbaren modernen Stil. Nach der Umsiedlung nach Buenos Aires beginnen sie, originelle Stücke zu komponieren und begeistern gleichzeitig Tänzer und Fans klassischer Tango-Arrangements mit unbestreitbar zeitgenössischem Sound.

Das Quintett besteht aus Vito Venturino (Gitarre), Pablo Montanelli (Piano), Adriano De Vita (Bandoneon), Pacha Mendes (Kontrabass) und Bruno Giutini (Violine).

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Ahlen und Tango Bohemio e.V. Bielefeld statt. Der Vorverkauf ist in der Kneipe der Schuhfabrik oder im Netz auf www.schuhfabrik-ahlen.de möglich. Die Karten kosten 20,-€, an der Abendkasse: 22,-€.

Auf diese Bands können sich die Musikfreunde in der Schuhfabrik schon freuen: 18.05. Mojo Jazz Mob, 03.08. Northern Light, 24.08. Mariama, 21.09. Custard Pies (Led Zeppelin Tribute), 28.09. Boppin B., 07.12. Queen May Rock (Tribute Queen), 14.12. Words Of Farewell.

Wann: 10. Mai 2019

Uhrzeit: 20.00 Uhr

Wo: Saal

Eintritt: Vvk.: 20,-€ / Ak.: 22,-€

« zurück zur letzten Seite

« Kommende Veranstaltungen

« Veranstaltungsarchiv