Es gibt wieder Karten! „Exklusive Konzerte für Very Interested People“ präsentiert „Queen May Rock“

Es gibt wieder Karten an der Abendkasse!

„Exklusive Konzerte für Very Interested People!“ unter diesem Titel wollen wir euch in den kommenden Monaten jeweils ein echtes Konzerthighlight präsentieren. Exklusiv für nur 100 leidenschaftliche Konzertfans (das ist die Hälfte der Saalkapazität), die sich bei der Veranstaltung sicher und wohl fühlen sollen. Es gilt die 2G Einlassbeschränkung (Geimpft, Genesen).

„Radio Gaga“, „We will rock you“, „Bohemian Rhapsody“ – unvergessliche Songs der legendären Rockband Queen, die noch heute über alle Altersklassen hinweg begeistern. QUEEN MAY ROCK ist eine der besten Queen-Tribute-Bands und lässt am Samstag, dem 4. Dezember ab 20.00 Uhr in der Ahlener Schuhfabrik das Publikum in die Atmosphäre früherer Queen-Konzerte eintauchen.

QUEEN MAY ROCK ist mehr als eine Tribute-Band. Nicht als „look-a like“-Band konzipiert, bringen die fünf Profimusiker mit ihrer individuellen Note und unbändigen Spielfreude die pure Rockenergie der Queen-Songs in einer unvergleichlich dynamischen Show auf die Bühne. Mit charmantem Entertainment, ausdrucksstarken Stimmen und energiegeladenen Gesten gelingt es der Band fast mühelos an die charismatische Queen-Show zu erinnern. Und damit auch der Sound zum Erlebnis wird, werden auch die mehrstimmigen Queen-typischen Chorsätze live gesungen.

Die fünf Musiker von QUEEN MAY ROCK haben seit vielen Jahren bei Open-Air-Festivals oder in Clubs ihr Publikum überzeugt und in europaweiten Tribute-Shows die großen Konzerthallen in Hamburg, Berlin oder München gefüllt.

Neben den bekannten Welthits spielen QUEEN MAY ROCK auch Titel, die Queen-Kennern besonders am Herzen liegen. So gleicht kein Konzert dem anderen. Die Band sind: Michael Antony Austin (Gesang), Markus Hoppmann (Gitarren), Florian Kremer (Keyboards, Gesang), Horst Zaunegger (Bass, Gesang), Marco M. Molitor (Drums, Gesang). Mehr Infos unter www.queenmayrock.de.

Alle Gäste müssen an der Tür nachweisen, dass sie vollständig geimpft oder genesen sind.
Bitte auch den Personalausweis bereit halten, damit wir diesen mit den Nachweisen abgleichen können. Gästen mit Symptomen müssen wir den Eintritt verwehren.

In den Warteschlangen an der Tür und in der Kneipe vor dem Saal müssen die Gäste Masken tragen. Beim Konzert im Saal müsst ihr keine Maske tragen.

Zusätzlich zu unserer Lüftung werden wir u.U. auch über Türen lüften. Wenn die Außentemperaturen sinken, kann es auch drinnen mal zugig oder kühler als gewohnt werden. Es ist sicherlich sinnvoll, etwas zum Überziehen mitzunehmen.

Wir weisen euch im Vorfeld von Veranstaltungen bereits auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens hin.

Wann: 4. Dezember 2021

Uhrzeit: 20.00 Uhr

« zurück zur letzten Seite

« Kommende Veranstaltungen

« Veranstaltungsarchiv