Fernweh präsentiert: Nico Maleón & La Sonora Project

NICO Maleón210718

Nico Maleón ist ein Musiker und Songwriter aus der Grenzstadt Nogales, Sonora mit über 17 Jahren Erfahrung in der alternativen Musikszene im Nordwesten Mexikos.

Am Samstag, dem 21. Juli wird Nico Maleón & La Sonora Project ab 20.00 Uhr auch das Ahlener Publikum in ihren Bann ziehen. Im Rahmen des Fernweh-Sommerprogramms der Schuhfabrik treten sie bei Copaca BÜZ (Parkplatz) oder bei schlechtem Wetter im Saal auf.

Als Leadsänger von „La Coyota“ hat er in den meisten Teilen Mexikos mit den besten Vertretern des Genres Ska, Reggae und Punk-Lateinamerika gespielt: z.B. Panteón Rokoko.

Er spielt sporadisch weiterhin mit der Band. Aber sein Wunsch, seine eigene Identität kreativ zu entwickeln, führte ihn vor zwei Jahren zu seinem Soloprojekt.

Im Mai 2017 debütierte der mexikanische Sänger und Komponist mit seinem Album „El Azar de Los Dias“. Dieses Album besteht aus 16 Songs mit einem Hip Hop basierend auf Rock, Reggae, Trova und anderen Genres und kreiert einen originellen Sound. Diese einzigartige musikalische Mischung hat ihm den Titel „El Trovador del Rap“ eingebracht.

Nico Maleón hat seine Musik in verschiedenen Teilen Mexikos präsentiert, nun setzt er zum Sprung nach Europa an.  Der Eintritt ist frei.

Ohne die freundliche Unterstützung durch Westfälische Rohrwerke, Autohaus Teufel, Volksbank Ahlen-Sassenberg-Warendorf eG, Sparkasse Münsterland Ost, Promedia, Bioladen, Beckumer Küchen Team (BKT) und das „Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat“ ist solch ein anspruchsvolles Programm nicht möglich. Auch die Kooperationspartner CinemAhlen und Theater am Wall Warendorf unterstützen die soziokulturelle Arbeit des Bürgerzentrums Schuhfabrik.

Fernweh ist die Sommerreihe für alle Daheimgebliebenen. Die weiteren Fernweh Termine sind:

Sa.       28.07., 20.00: Fernweh präsentiert: Hop STop Banda (Russland, Chile, Deutschland)

Ein musikalischer Raubüberfall auf die Folklore der Welt, von Sankt Petersburg bis Santiago de Chile. CopacaBüz-Konzert, Eintritt frei.

Sa.       04.08., 20.00: Fernweh präsentiert: Tone Fish (Deutschland)

Irish Folk mit Leidenschaft und jeder Menge Spielfreude. CopacaBüz-Konzert, Eintritt frei.

Sa.       11.08., ca. 21.30: Fernweh präsentiert Open-Air-Kino: „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt”

(In Kooperation mit Cinema Ahlen) Eintritt 4,-€

Sa.       18.08., ca. 21.30: Fernweh präsentiert Open-Air-Kino: „Nur wir drei gemeinsam“

(In Kooperation mit Cinema Ahlen ) Eintritt 4,-€

Wann: 21. Juli 2018

Uhrzeit: 20.00 Uhr

Wo: Terrasse/Parkplatz. Bei schlechtem Wetter im Saal

Eintritt: Dank unserer Sponsoren ist der Eintritt frei!

« zurück zur letzten Seite

« Kommende Veranstaltungen

« Veranstaltungsarchiv