ReCartney bringen die Songs der Beatles & Paul McCartney in die Schuhfabrik!

In einer einzigartigen Show verneigen sich ReCartney vor dem musikalischen Schaffen der lebenden Legende Sir Paul McCartney.  Wie beim Grandseigneur selbst besteht das Konzert der vier professionellen Musiker neben bekannten Solo Meisterwerken zum Großteil aus Songs der legendären „Beatles-Ära“. ReCartney bringen bei ihren Auftritt am Samstag, dem 25. Januar im Bürgerzentrum Schuhfabrik in Ahlen diese wunderbaren Songs live auf die Bühne.

„Coming up live!“ so lautet die aktuelle Tribute-Show der Band ReCartney. Dabei ist ReCartney keineswegs eine angestaubte Oldie-Show, vielmehr eine energetische Rock-Show in modernem Soundgewand. Legendäre Songs aus den letzten fünf Jahrzehnten werden von den jungen Musikern von ReCartney auf höchstem Niveau präsentiert. Musikalische Überraschungsmomente gespickt mit „very british“ Entertainment sind dabei ebenso lebendig wie der Ex-Beatle selbst. In einer rasanten Show verspricht ein dramaturgisch abgestimmtes Repertoire Abwechslung und Höhepunkte. Bekannte Songs von John Lennon und George Harrison runden das ReCartney Repertoire als Hommage an die beiden ab. Zu ihrer Show sagt die Band selbst: „Für Paul McCartney und Beatles Kenner ein Leckerbissen, für Interessierte eine musikalische Entdeckungsreise in eine der erstaunlichsten Discographien der Pop-Geschichte: Sir Paul McCartney“!

Tickets für 17,-€ gibt es schon jetzt im Vorverkauf. Sie sind in der Gastronomie der Schuhfabrik oder im Internet unter www.schuhfabrik-ahlen.de erhältlich. An der Abendkasse kostet die Karte 20,-€. Mehr Infos unter www.ReCartney.com.

Auf diese Bands in 2020 können sich die Musikfreunde in der Schuhfabrik schon freuen: 08.02. Birth Control, 04.04. Mercy Street (Tribute Peter Gabriel), 09.05. The Watch (I, Tribute Genesis), 15.05. Wille and the bandits (GB, Roots Rock), 10.10. Voodoo Lounge (Rolling Stones Tribute), 14.11. Soulfamily, 05.12. Mind2Mode (Tribute Simple Minds, U2, Depeche Mode).

Wann: 25. Januar 2020

Uhrzeit: 20.00 Uhr

Wo: Saal

Eintritt: Vvk.: 17,-€ / Ak.: 20,-€

« zurück zur letzten Seite

« Kommende Veranstaltungen

« Veranstaltungsarchiv