Schnickschnack und Schnuck… Clonwstheater für Kinder!

„Schnickschnack & Schnuck auf der Jagd nach der Liebe“ ist eine turbulente Jagd und eine fantastische Reise rund um den Globus. Das Clowns-Theaterstück von Jörg Isermeyer mit Meike Wiemann und Tobias Winopall erfreut Menschen ab fünf Jahren und junggebliebene Erwachsene gleichermaßen. Am Samstag, dem 13. August ab 15.00 Uhr ist das Stück beim Kultursommer 2022 der Schuhfabrik zu erleben.

„An Herrn Schnuck. Such mich! Deine liebe … “ Gerade wollte Schnickschnack noch ihren Namen unter die Nachricht schreiben, da kommt Schnuck auch schon wieder zur Tür herein. Herr Schnuck und seine Assistentin Schnickschnack haben gerade ein Detektivbüro gegründet und warten gespannt auf ihren ersten Fall. Da kommt der mysteriöse Zettel mit der noch mysteriöseren Nachricht gerade richtig. Für Herrn Schnuck ist die Lage klar: Ihr erster Auftrag lautet natürlich: Die Liebe ist verschwunden und muss wiedergefunden werden! So beginnt die aufregende Reise. Die beiden Detektive in „Schnickschnack & Schnuck auf der Jagd nach der Liebe“ muss man in sein Herz schließen, denn mit der verdattert-patenten Schnickschnack und dem organisiert-hilflosen Herrn Schnuck hat der Autor Jörg Isermeyer ein virtuoses Gegensatzpaar geschaffen. In ihren Gesprächen folgt ein Missverständnis dem anderen und es ist einfach urkomisch, wenn Schnuck zu erklären versucht und Schnickschnack auf der Leitung steht.

Jörg Isermeyer hat ein (Clowns-)Stück geschrieben, das den Spaß eines Clownsduos mit der Geschichte vom Erkennen und Anerkennen gegensätzlicher Temperamente und Fähigkeiten verbindet.

Das ca. 60 minütige Open-Air Kindertheater, findet auf der Terrassenbühne der Schuhfabrik statt. Einlass ist ab 14.45 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Schuhfabrik. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Saal statt. Der Eintritt ist frei. Mehr Infos unter www.schuhfabrik-ahlen.de.

Der Schuhfabrik Kultursommer 2022 findet mit freundlicher Unterstützung durch die Volksbank Ahlen und die Sparkasse Münsterland Ost statt und wird gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „NEUSTART KULTUR“ des Bundesverbands Soziokultur und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Die Schuhfabrik weist teilnehmende Personen im Vorfeld von Veranstaltungen bereits auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens hin.

Weitere Termine im Schuhfabrik Kultursommer:

13.08., 19.00 Uhr: The Gassenhauers (feinster deutschsprachiger Folk)

19.08., 20.00 Uhr: The Tapi Project (Urban Folk Music from India)

20.08., 22.00 Uhr: “Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush” beim Kino Open Air

26.08., 20.00 Uhr: „Her Song“ mit Nikola Materne, Christiane Hagedorn & Martin Scholz (Eine musikalisch-theatralische Hommage an zehn faszinierende Songwriterinnen)

27.08., 22.00 Uhr: „Contra“ beim Open Air Kino

Gefördert von

https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medien

Wann: 13. August 2022

Uhrzeit: 15.00 Uhr

Eintritt: Frei!

« zurück zur letzten Seite

« Kommende Veranstaltungen

« Veranstaltungsarchiv