Voodoo Lounge mit Rolling Stones Tribute!

Die Musik von The Rolling Stones ist zeitlos und viele Songs sind längst Klassiker der modernen Musikgeschichte. Am Samstag, dem 10. Oktober ab 20.00 Uhr werden Voodoo Lounge ihre Songs live präsentieren.

Einmal die Rolling Stones bei einem Konzert aus nächster Nähe zu erleben, eben zum Greifen nahe, ist sicherlich der Wunsch vieler Fans, vergönnt ist das jedoch den Wenigsten. Wie es sein könnte, zeigt die Braunschweiger Tribute-Band Voodoo Lounge. Die letzten beiden Shows waren in der Schuhfabrik ausverkauft, deswegen sollte der Vorverkauf genutzt werden.

Nach vielen Jahren „on the road“ gelingt es der Band immer wieder, Atmosphäre und Emotionen zu vermitteln. Dabei präsentiert die Band neben den zahlreichen Stonesklassikern auch einige weniger bekannte Songs. Voodoo Lounge bewältigt genial den Spagat zwischen Authentizität und eigenem Profil. Die verblüffende Ähnlichkeit von Sänger Bobby Ballasch zu Mick Jagger ist das weitere große Plus der Band. Vom ersten Ton an springt der Funke über. Den Musikern ist der unbändige Spaß auf der Bühne in jeder Sekunde anzumerken. Sound, Outfit, Bühnenshow – authentischer sind nur noch die Originale. Dies ist nicht nur eine Stones-Coverband, sondern eine Rolling Stones Show der Extraklasse!

Die Band begeisterte bereits auf unzähligen Festivals und Clubs in Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich, Italien und vor zwei Jahren auch in der Schuhfabrik. Nicht selten wird die Band wegen ihrer Frische, musikalischen Kompetenz und Nähe zu den Fans von der Presse als “Europas beste Rolling Stones Show” bezeichnet. Voodoo Lounge gründeten sich 1997 zunächst als loses Projekt. Eigentlich wollte die Band nur einige wenige Konzerte spielen. Bekanntlich hält jedoch nichts länger als ein Provisorium. So sind inzwischen 20 Jahre daraus geworden. 20 Jahre, in denen die Band unzählige Bühnen bespielt, massenhaft Hemden durchgeschwitzt und tausende von Gitarrensaiten zerschlissen hat. Dabei verfolgen Voodoo Lounge durchaus egoistische Ziele, denn: Rock’n’Roll kann glücklich machen. Das weiß die Band nur zu gut aus eigener Erfahrung. “Ich weiß nicht, warum die Leute viel Geld für Glücksratgeber und Wellnesshotels ausgeben, sie müssten doch einfach nur ihre alten Platten hören”, so Bobby Ballasch, Sänger von Voodoo Lounge.

Derzeit findet kein Vorverkauf für das Konzert statt. Es bleibt abzuwarten unter welchen Bedingungen dieses Konzert stattfinden kann. Wir hoffen auf euer Verständnis.

Die nächsten Konzerte in der Schuhfabrik 2020 sind: 06.11. Big Band Night, 07.11.RUMBLE 2020, 14.11. Soulfamily, 05.12. Mind2Mode. Weitere Infos unter www.voodoo-lounge.de.

Wann: 10. Oktober 2020

Uhrzeit: 20.00 Uhr

Wo: Saal

Eintritt: 15,00€ Vvk. / 18,00€ Ak.

« zurück zur letzten Seite

« Kommende Veranstaltungen

« Veranstaltungsarchiv