„Die Unbeugsamen“ nachträglich zum Internationalen Frauentag!

Am Samstag um 19 Uhr wird der Film „Die Unbeugsamen“ von dem Dokumentarfilmer und Journalisten Torsten Körner im Saal der Schuhfabrik gezeigt. Nach wie vor haben es Frauen in der Politik schwer und sie müssen massiv für die Anerkennung und Gleichstellung von Frauenrechten eintreten. Der Film von 2021 ist ein erkenntnisreiches und überaus sehenswertes Zeitdokument, das deutlich auf den nach wie vor notwendigen Kampf für die Gleichstellung von Frauen hinweist.

Der Eintritt zum Film ist für alle frei. Die Veranstaltung wird freundlich unterstützt vom Projekt Vielfaltsgesellschaft, das vom Paritätischen und der Robert-Bosch-Stiftung gefördert wird.

Wann: 9. März 2024

Uhrzeit: 19.00 Uhr

« zurück zur letzten Seite

« Kommende Veranstaltungen

« Veranstaltungsarchiv