• Mit einem Klick zu den nächsten Terminen:

    • Die Schuhfabrik unterstützt Erklärung der Vielen!

      Mit dieser Erklärung wollen die Unterzeichnenden den Zusammenhalt in Kunst und Kultur als Teil der Zivilgesellschaft gegen populistische sowie völkisch-nationale Strömungen deutlich artikulieren. Wir Kunst- und Kulturschaffende setzen mit dieser Erklärung ein gesellschaftspolitisches Signal, das in unsere tägliche Praxis eingreift.

      … hier weiterlesen!

    Verantwortlicher:

    Bürgerzentrum Schuhfabrik e.V., Königstraße 7, 59227 Ahlen
    Kontakt: 02382/9609735 E-Mail: datenschutz@schuhfabrik-ahlen.de

    Datenschutzbeauftragter:

    Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da keine gesetzliche Notwendigkeit besteht.

    Zweck:

    Anfertigung von Fotos von Veranstaltungen sowie Veröffentlichung der Fotos auf der Website (www.schuhfabrik-ahlen.de) und in Social Media Kanälen (Facebook sowie Instagram) sowie in Printmedien (in den Ahlener Tageszeitungen, Ahlener Zeitung und Ahlener Tageblatt sowie ihre kostenlosen Ausgaben) für die Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung der Aktivitäten der Schuhfabrik, um den Bekanntheitsgrad der Schuhfabrik zu erhöhen.

    Rechtsgrundlage: 

    Berechtigtes Interesse iSd Art 6 Abs 1 lit f DSGVO sowie §§ 12, 13 DSG: Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung der Aktivitäten des Verantwortlichen, um den Bekanntheitsgrad des Verantwortlichen zu erhöhen

    Es besteht das Recht, gegen die Verarbeitung Widerspruch zu erheben. Den Widerspruch kann an gerichtet werden: datenschutz@schuhfabrik-ahlen.de (wobei auch jede andere Art des Widerspruches möglich ist).

    Es ist jedoch davon auszugehen, dass das Interesse des Verantwortlichen an der Anfertigung und Verwendung der Fotos nicht übermäßig in die Rechte und Freiheiten der natürlichen Personen eingreift, insbes. da sich diese in den öffentlichen Raum begeben haben, auf die Anfertigung und Verwendung der Fotos im Vorfeld und bei der Veranstaltung hingewiesen wurde, sowie sowohl bei der Anfertigung von Fotos und auch der Veröffentlichung derselben darauf geachtet wird, dass keine berechtigten Interessen von abgebildeten Personen verletzt werden. Sofern aus besonders berücksichtigungswürdigen Gründen die Rechte und Freiheiten einer abgebildeten Person verletzt sein sollten, werden wir durch geeignete Maßnahmen die weitere Verarbeitung unterlassen. Eine Unkenntlichmachung in Printmedien, die bereits ausgegeben sind, kann nicht erfolgen. Eine Löschung auf der Website oder in Social Media Kanälen erfolgt im Rahmen der technischen Möglichkeiten.

    Empfängerkategorien: 

    Abteilungen des Verantwortlichen, die im Rahmen der Abwicklung der Tätigkeit die Daten notwendigerweise erhalten müssen (Öffentlichkeitsarbeit & Programmplanung) die bei der Verarbeitung (Anfertigung sowie Veröffentlichung) tätig sind.

    Die Daten werden im Internet der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt, und in Social Media Kanälen veröffentlicht. Die Daten werden gegebenenfalls in Printmedien (in den Ahlener Tageszeitungen, Ahlener Zeitung und Ahlener Tageblatt sowie ihre kostenlosen Ausgaben) veröffentlicht.

    Die Daten werden nicht an Empfänger weitergegeben, die mit diesen Daten eigene Zwecke verfolgen. Bei Social Media Kanälen kann es jedoch sein, dass der jeweilige Social Media Dienst Verwertungsrecht an den veröffentlichten Daten erhält.

    • Aufnahme in den Verein:

      Sie wollen uns unterstützen und Teil des Vereins sein? Dann können Sie folgenes Dokument ausfüllen und uns zukommen lassen! Aufnahme in den Verein

    • Bald bei uns:

    • Anmeldung zum Newsletter!

      Ein klick auf diesen Link hier führt dich zum Anmeldeformular für unseren Newsletter:
      Anmeldeformular Newsletter